Haftpflichtversicherung

Die Haftpflichtversicherung stellt grundsätzlich die wichtigste private Absicherung vor finanziellen Folgen durch verschuldete und unverschuldete Handlung dar. Die Haftpflichtversicherung schützt Ihr Vermögen von Schadenersatzforderungen Dritter und wehrt in begründeten Fällen auch unberechtigte Forderungen ab. Somit beinhaltet eine Haftpflichtversicherung immer einen passiven Rechtsschutz. Je nach Bedarf und Lebenssituation wird eine andere Haftpflichtversicherung benötigt. Nachfolgend sind die wichtigsten Haftpflichtversicherungen aufgeführt und für welchen Zweck diese abgeschlossen werden sollen.

Neuigkeiten zum Thema Haftpflichtversicherung

Eine Untersuchung der wichtigsten Versicherer im Bereich der privaten Haftpflichtanbieter ergab im Grund keine Überraschung, was die Testsieger angeht. Auch wir gehen mit den Ergebnissen konform.

Man sieht sie immer wieder in Parks, im Wald und auf Feldwegen – Fahrradfahrer. Es gibt allerdings eine ganz besondere Spezies. Dabei handelt es sich um die Radfahrer, die ihren Hund an der Leine nebenher laufen lassen und folglich häufig nur mit einer Hand lenken können. Wer schon einmal einen Hund auf diese Weise Gassi geführt hat, wird bestätigen, dass er sein Fahrrad nicht zu 100 Prozent unter Kontrolle hatte. Ein Fall, in dem ein Hundehalter seinen Tieren auf diese Weise Auslauf verschaffte, landete jetzt vor Gericht.

… dann sollte es auch das Problem des Handwerkers sein, dafür gerade zu stehen. Ein solcher Fall, indem durch einen Handwerker ein erheblicher Brandschaden entstand, ist jetzt auf dem Weg zum Bundesgerichtshof. Was war geschehen?

Der Verlust des Dienstschlüssels kann im Einzelfall viele tausend Euro kosten. Arbeitnehmer, die eine derartige Verantwortung tragen, sollten darauf achten, dass ihre Privathaftpflichtversicherung dieses Risiko ausreichend abdeckt.

Viele Premiumtarife versichern den beriflichen Schlüsselverlust zwarmi, doch in vielen Fällen könnte der Schaden deutlich mehr als 30-50 tausend Euro betragen. Nur sehr wenige Anbieter leisten darüber hinaus.

Per Gesetz haftet fast jeder für Schäden, die er verursacht. Eine private Haftpflichtversicherung schützt diesbezülich vor Schadenersatzansprüchen. Im Gegensatz zur KFZ-Haftpflicht handelt es sich hierbei aber noch um keine Pflichtversicherung.

Die Ratingagentur Franke und Bornberg hat die aktuellen Privathaftpflichtversicherungen am Markt genauer unter die Lupe genommen.
Wir haben die Ergebnisse für Sie einmal zusammengefasst.
Es ergeben sich noch immer deutlich Leistungsunterschiede zwischen den vielen Anbietern.

Versicherungsvergleiche im Internet sind eine ganz feine Sache. Mit wenigen Klicks sieht der Verbraucher, welche Gesellschaft und welcher Tarif der billigste ist. Die Versicherer sind doch sowieso alle gleich. Dieser Denkfehler bei der Auswahl einer privaten Haftpflichtversicherung kann den Versicherungsnehmer jedoch teuer zu stehen kommen.

Wer hilft nicht mal beim netten Nachbarn oder Freund aus, wenn es darum geht, z.B. dessen Blumen zu gießen oder nach den Haustieren zu sehen, während dieser im Urlaub ist.
Doch Vorsicht: Für Schäden, die bei Ausübung eines solchen Gefälligkeitsschadens passieren leisten viele alte private Haftpflichtversicherungen nicht.
Warum dieser wichtige Leistungseinschluss in Ihrer Haftpflichtversicherung nicht fehlen darf und welche weiteren Leistungen wichtig sind….

Bauherrenhaftpflichtversicherung

Bauherren haften für Schäden, die sich aus dem Immobilienbau ergeben. Die Haftpflichtversicherung für Bauherren ist eine unverzichtbare Absicherung für jedes Bauprojekt.

Betriebshaftpflichtversicherung

Mit der Betriebshaftpflichtversicherung schützen Sie Ihre Firma vor Schadenersatzansprüchen Dritter. Die Betriebshaftpflicht stellt Sie von der Verantwortung frei und reguliert den Schaden.

Gewässerschadenhaftpflichtversicherung

Sind Sie Besitzer von Öltanks auf einem Grundstück oder im Haus? Beim Austritt von gewässerschädlichen Flüssigkeiten haften Sie für den Schaden. Die Gewässerschadenhaftpflichtversicherung schützt Sie vor finanziellen Nachteilen, die sich aus solch einem Schadenfall ergeben.

Haus-und Grundstückshaftpflichtversicherung

Alle Haus-und Grundstücksbesitzer haften für Schäden, die sich aus dem Besitz der Immobilie oder des Grundstücks ergeben. Die Haus-und Grundstückshaftpflicht sorgt für ruhige Nächte.

Hundehalterhaftpflichtversicherung

Hundebesitzer sollten immer eine Hundehaftpflicht abschließen. Das Verhalten von Tieren ist unberechenbar. Hohe Schadenersatzforderungen können infolge von Tierbissen die Folge sein.

Pferdehalterhaftpflichtversicherung

Pferdehalter haften für alle Schäden, die das Pferd anderen zufügt. Eine Pferdehaftpflicht sorgt für die Übernahme des Schadenersatzes und gegebenenfalls Abwehr unberechtigter Forderungen.

Privathaftpflichtversicherung

Die Privathaftpflichtversicherung ist für jeden eine unverzichtbare Absicherung. Jeder haftet für Schäden, die er einem anderen verursacht. So schützt die private Haftpflichtversicherung das Vermögen und stellt im Schadenfall finanzielle Mittel zur Regulierung des Schadens bereit.

Vermieterhaftpflichtversicherung

Die Haftpflichtversicherung für Vermieter von Wohnungen und Häusern. Unverzichtbar für Immobilienbesitzer und Besitzer von unbebauten Grundstücken.

Haben Sie Fragen?

Kostenlose Hotline:

040 / 2110766-0

(Mo-Fr. 09:00 – 19:00)

Versicherer im Vergleich

Haftpflichtversicherung

  • bis zu 70% sparen
  • Testsieger aus Stiftung Warentest
  • Online-Abschluss möglich
Jetzt vergleichen und sparen
Ausgezeichnet.org